Drachenpost- Wuppertaler TaiChinetz

Qian Yuan - der verborgene Ort

Es ist nicht leicht, heute eine Stelle zu finden, an der man die Augen zumacht und nichts,
außer den Geräuschen der Natur hört.
Aber, wir haben etwas gefunden. Eine Stelle im Wald, an der man
nur den Bach plätschern hören kann, untermalt vom Rufen der Vögel des Waldes
und das ist etwas anderes, als das allgegenwärtige Rauschen von Autolärm o.ä.







 

 


Wenn ihr dafür eine Einladung bekommt, solltet ihr aber auf jeden Fall "geländetauglich" gekleidet sein.
Bis bald und auf weitere schöne TaiChi Erlebnisse mit dem Taichinetz Wuppertal - TaiChi frei und unabhängig!
Tai Chi in der Natur...da kommt es her, da sollte es hin!
Klaus
 
zurück